Ti-Max Z

26W Höchstleistung
Ein neuer, speziell entwickelter Turbinenrotor bietet leistungsstarke 26W. Er ist damit der wichtigste Faktor für kurze Behandlungszeiten und akkurate Präparationen.

Hohe Lebensdauer
Neu entwickelte Kugellager verbessern die Stabilität und Laufeigenschaften des Rotors und steigern damit die Lebensdauer der Turbine, während die Betriebskosten sinken.

200% Lebensdauer*
(im Vergleich zu früheren Generationen)

DURAGRIP
Die Oberfläche des Turbinenhandstücks ist mit der speziellen, kratz- und abriebfesten DURAGRIP-Beschichtung versehen. Dadurch bietet das Instrument auch bei feuchter Oberfläche optimale Griffigkeit. Selbst starke Einwirkungen werden durch DURAGRIP absorbiert, sodass das Instrument über lange Zeit in seinem Wert erhalten bleibt. 

Titankörper
Der Instrumentenkörper besteht aus leichtem und gleichzeitig äußerst stabilem, reinem Titan※2. Durch das daraus resultierende leichte Gewicht der Turbine verringert sich die Ermüdung der Hand während der Behandlung. Die hohe Widerstandsfähigkeit dieses High-Tech-Werkstoffs ist gleichzeitig ein wichtiger Faktor für unproblematisches und häufiges Autoklavieren. Nicht zuletzt ergibt sich ein weiterer positiver Effekt aufgrund der biokompatiblen Eigenschaften
von Titan, wodurch allergische Reaktionen ausgeschlossen sind

Einfacher Rotorwechsel
Der Turbinenrotor kann problemlos in der Zahnarztpraxis gewechselt werden. Dies verringert potentielle Ausfallkosten signifikant. Aber bis es so weit kommt, bietet die hohe Langlebigkeit des Turbinenrotors ein sicheres Komfortgefühl in allen erdenklichen Behandlungssituationen.

 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 10 Artikeln)